Seminare & Workshops

Workshop: Kleben – heften – ordnen – buchen

"Die Freude über die ersten Aufträge ist groß… dann kommt das Finanzamt."

Fragen, wie „Benötige ich eine Buchführung und wie muss sie aussehen?“ oder „Wie hoch ist mein Gewinn und meine Steuerzahllast?“ stehen meist an oberster Stelle von Gründern und verunsichern.

Wir geben Ihnen Sicherheit:

Hierzu bieten wir Ihnen in diesem Seminar die Möglichkeit, Ihre eigenen Belege richtig zu erstellen und zu ordnen. Dabei lernen Sie praktische Buchführungsgrundkenntnisse und erhalten viele Organisationshilfen (z.B. Rechnungs-erstellung, Kassenbuch, Fahrtenaufstellung, Verpflegungs-mehraufwand).»

Ihr Nutzen: Gut gewappnet starten!

Wenn Sie nicht selbst buchen (wollen), zeigen wir Ihnen Wege auf, wie Sie die Zusammenarbeit mit dem Steuerberatungsbüro kosten-effizient gestalten können und das Finanzamt keine Einwände hat. Vorkenntnisse im Bereich Buchführung/Rechnungswesen sind nicht erforderlich.

 

 

Seminar:  Finanzamt, Steuern & Co

Sie steuern Ihr Unternehmen erfolgreich nach der Gründungsphase und bisher unbekannte Herausforderungen tauchen auf:

ABSCHREIBUNG, BETRIEBSAUSGABEN, CASH FLOW, DARLEHEN, EINKUNFTSARTEN, FRISTEN, GESCHENKE, HEBESATZ, INVESTITIONEN, JUNGUNTERNEHMER, KFZ, LOHNSTEUER, MWST, NEBENEINKÜNFTE, OFFEN-LEGUNGSPFLICHT, PROGRESSION, QUELLENSTEUER, REISEKOSTEN, SACHBEZUG, TERMINE, UMSATZSTEUER, VORSORGEAUFWAND, WERBUNGSKOSTEN, ZINSEN.

Eignen Sie sich das nötige Know-how an, um Ihre Steuern beim Finanzamt zu „steuern“. Erfahren Sie alles Wichtige zum Thema Finanzamt und dem richtigen Umgang mit Geschäftsvorfällen.

Bauen Sie sich Ihr Know-how auf, eignen Sie sich Buchführungswissen an und nehmen Sie Ihr „Steuerrad“ selbst in die Hand. Im Seminar erlernen Sie, wie Sie Ihre Steuern beim Finanzamt richtig „steuern“. 

Wichtige Themen rund um das Finanzamt und den richtigen Umgang mit Geschäftsvorfällen, Fristen, Personal und anderen Fettnäpfchen in der Buchhaltung sind Inhalt dieses Seminars.

Unsere Aktuellen Seminare und Workshops

 

 

Buchhaltungswerkstatt

Buchen Sie selbst ihre Unterlagen unter professioneller Anleitung.

Wir sorgen gemeinsam mit Ihnen für Ordnung und Übersicht in Ihren Zahlen und kümmern uns um die steuerlichen Rahmenbedingungen. Das gibt Ihnen Sicherheit und Sie können sich in Ruhe um Ihr Geschäft kümmern.

Ablauf:

  1. Vermittlung von grundlegendem fachlichen Know-How
  2. Aufbereitung Ihrer Unterlagen Erfassen der Belege im Buchhaltungsprogramm
  3. Besprechen der Ergebnisse und der erforderlichen Korrekturen
  4. Erfassung der Korrekturen Erstellen der Berichte (BWA, SuSa, EAR)
  5. Unterstützung bei der Umsatzsteuer-Voranmeldung an das Finanzamt (sofern erforderlich)

Einstieg und Dauer:

Jeden ersten Montag im Monat von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Sie können jederzeit mit einem kostenfreien Erstgespräch einsteigen. Der Teilnahmezeitraum beträgt sechs aufeinanderfolgende Monate.

Nutzen:

  • Sie erstellen Gewinnermittlung und Berichte, die den steuerlichen Anforderungen entsprechen.
  • Sie haben ein sicheres Gefühl bei Ihrer Buchhaltung und die Gewissheit, an alles gedacht zu haben.
  • Sie haben die Übersicht in Ihren eigenen Zahlen und können diese jederzeit selbstständig nachvollziehen.
  • Sie profitieren vom gemeinsamen Austausch und Netzwerken mit anderen Selbstständigen.
  • Unser Buchführungsprogramm „inthepro“ stellen wir Ihnen für zwölf Monate kostenfrei zur Verfügung.
  • Sie erhalten kostenfreie Vorlagen für Kassenbuch und Fahrtenaufstellung.

Kosten: Monatlich Euro 35,-- zzgl. USt.

Ort: Ostpol Gründercampus, Hermann-Steinhäuser-Str. 43-47, 63065 Offenbach