SELBSTÄNDIGKEIT – ORIENTIERUNG + WISSENSVERMITTLUNG

EXAKT EXistenzgründung AKTiv

Der Schritt in die Eigenständigkeit ist mit Unsicherheiten verbunden, besonders wenn man sich auf unbekanntem Terrain bewegt. Durch eine gezielte Auseinandersetzung mit den Anforderungen und Rahmenbedingungen erhalten Sie mehr Klarheit, ob und wie Sie den Weg in die Selbstständigkeit wagen können. Wir begleiten Sie online auf diesem Weg des Lernens und Entdeckens und erkunden gemeinsam die Möglichkeiten Ihrer unternehmerischen Reise.

Über unser Programm

Inhalte & Details

Die Ausgangssituation:

Eine oder mehrere der folgenden Aussagen trifft auf Sie zu:

  • Sie tragen sich mit dem Gedanken freiberuflich selbständig zu arbeiten oder ein Unternehmen zu gründen
  • Sie sind/waren in der bisherigen Arbeitssituation unzufrieden, haben gekündigt oder Ihren Job verloren und wollen nun endlich unabhängig von einem Arbeitgeber selbst Entscheidungen treffen
  • Sie wünschen sich finanzielle Unabhängigkeit und Flexibilität in Ihrer Arbeit und wollen sich selbständig machen
  • Sie wollen endlich Ihre Talente und Ihr Wissen umsetzen können und selbst Chef*in sein
  • Sie sehen für sich keine Chancen auf dem 1. Arbeitsmarkt, weil Sie über keine in Deutschland anerkannten Berufsabschlüsse verfügen und wollen sich selbständig machen, um Einkommen zu erzielen
  • Sie wollen von zu Hause / Ortsunabhängig, Ihr Wissen zu Selbständigkeit /  Gründung erweitern und anwenden und lernen, was dafür notwendig ist
  • Sie haben Zweifel, ob Sie als Unternehmer*in geeignet sind
  • Sie wollen Klarheit über die Chancen und Risiken einer Selbständigkeit
  • Sie brauchen Antworten auf Ihre Fragen und konstruktives Feedback
  • Sie haben eine Geschäftsidee und wollen ausprobieren, wie Sie sich und Ihre Idee präsentieren können

Unsere Zielsetzung:

Ein Online-Beratungs-Angebot!

Wir haben mit unserem Online-Programm eine maßgeschneiderte Lösung geschaffen, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Gemeinsam mit anderen Teilnehmenden können Sie sich austauschen, sich Wissen aneignen und das Erlernte praktisch umsetzen und anwenden. Die Berater*innen geben Ihnen wertvolles konstruktives Feedback zu Ihren erarbeiteten Ideen und Unterlagen.
Gewinnen Sie Klarheit, lernen und üben Sie neue Skills, erweitern Sie Ihre digitalen Kompetenzen! Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und unserem Know-How – werden Sie Teil dieses erfolgreichen und kompakten Programms.

 

Zielsetzung: 

  • Klarheit über Chancen und Risiken Ihres Vorhabens
  • Feststellung und Analyse Ihrer Kompetenzen als Selbständige*r/Gründer*in
  • Vermittlung von Wissen und Anwendung Ihrer neuen Kenntnisse
  • Detaillierte Prüfung und Planung Ihrer Idee in Ihrer individuellen Situation
  • Feedback zu Ihrer Idee, Ihren Ansätzen, Ihrer Vorgehensweise
  • Ihr konkreter Plan, wie Sie nach den 6 Wochen weiter machen
  • Klare Vorstellung über die notwendigen Handlungsschritte und Maßnahmen, um Ihre Ziele zu erreichen

 

Ihr Nutzen:

Klarheit, Sicherheit und konkrete Planung für Ihr Vorhaben innerhalb von nur
6 Wochen!

Durchführung & Dauer:

ONLINE -Durchführung

Gruppengröße:  8 Teilnehmende

Gruppen- und Einzelcoaching kombiniert:

  • 6 Monate Laufzeit (3 Tage pro Woche = 18 Tage)
  • Online-Gruppencoaching: 5 Unterrichtseinheiten pro Tag (3 Tage pro Woche = 15 UE)
  • Online-Einzelcoaching ergänzend: 12 UE pro Teilnehmer, individuell terminiert

Finanzierung:

AVGS (Aktivierungs- & Vermittlungsgutschein) nach §45 SGB III - ausgestellt von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter

Voraussetzungen:

  • Sie haben einen PC, einen Laptop oder ein Tablet mit funktionierender Kamera
  • Sie verfügen über einen Internetanschluss

 

 

Themen & Inhalte

Kurzübersicht

1. Chancen, Risiken & Herausforderungen
Welche Rahmenbedingungen für die Gründung / Selbständigkeit gibt es? Welche Chancen bietet die Selbständigkeit? Was sind besondere Herausforderungen? Was sind die Risiken? Was ist alles zu tun? Wie und wo fange ich an?
2. Kurzpräsentation der Geschäftsidee
Wie kann ich meine Idee in Worte fassen? Wie sieht eine verständliche und ansprechende Präsentation aus? Welche Wünsche / Bedürfnisse / Probleme haben meine Kund*innen? Welchen Nutzen biete ich meinen Kund*innen?
3. Befragung + Weg 104
Wie wird die Zielgruppe definiert und die Idee vermittelt? Wie kann ich sicher sein, dass die potenziellen Kund*innen meine Idee / mein Angebot verstehen? Wie kann ich das überprüfen? Wie und wo finde ich meine Zielgruppe? Wie spreche ich sie an?
4. Zahlenwerk
Wie hoch sind die privaten Kosten, wie hoch die geplanten betrieblichen Ausgaben? Was ist eine Umsatzeinheit? Wie sieht eine realistische Preiskalkulation aus? Was ist eine Umsatz-, Ertrags- und Liquiditätsplanung?
5. HaZiMa-Plan
Was sind die nächsten Handlungsschritte? Wie funktioniert eine realistische und anspruchsvolle Zielplanung? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, um die Ziele zu erreichen? Wie plane ich realistisch?
6. Erfolgsfaktoren
Welche Faktoren fördern oder verhindern den Erfolg? Welche Unternehmensform ist die richtige für mich? Wie sieht eine Absicherung in der Selbständigkeit aus? Wie plane ich Marketing, Vertrieb, Akquise?
7. Unternehmer*innen-Persönlichkeit
Welche Stärken / Schwächen habe ich als Unternehmer*in / Selbständige? Bin ich geeignet? Wie groß ist mein Potenzial? Wie sehen die Empfehlungen für mich persönlich aus?
8. Kompetenzfeststellung
Was habe ich bisher beruflich gemacht? Welche Qualifikationen habe ich erworben? Was hat mir besonderen Spaß gemacht? Was kann ich besonders gut? Welche Kompetenzen habe ich, welche will / muss ich erweitern?